Firmung am 11. Juni 2021

Firmvorbereitung

Der Firmtermin für das Jahr 2021 ist voraussichtlich am 11. Juni.

Auch Erwachsene können, wenn gewünscht, sich firmen lassen. Sie mögen zwecks weiterer Absprache das Pfarrbüro kontaktieren.

 

Liebe Firmbewerberinnen und Firmbewerber,

heute möchten wir Euch einmal ein herzliches Dankeschön sagen: Zunächst für die große Beteiligung an unserer Messfeier am 30. Januar. So konnte trotz aller Einschrän-kungen ein wirkliches Gemeinschaftsgefühl entstehen und ein schöner Gottesdienst gefeiert werden. Herzlichen Dank aber auch für die vielen Hausaufgaben zum Thema „Gottesbilder“, die uns erreicht haben. Sie haben nahezu alle erkennen lassen, dass Ihr Euch intensiv mit der Frage nach Gott auseinandergesetzt habt. Wer möchte, kann seine Bearbeitung beim nächsten Termin zurückerhalten.
Wie Pater Ohagen bereits in der Messe angekündigt hat, muss die für Samstag 13. Februar geplante nächste Vorbereitungsstunde aufgrund des Lockdowns leider ausfallen. Wann sie nachgeholt werden kann, kann erst gesagt werden, wenn feststeht, ob und wie lange der Lockdown verlängert wird. Hierzu werden wir Euch rechtzeitig informieren.
Auch der ursprünglich geplante Firmtermin 27./28. Februar muss aufgrund der Pandemie verschoben werden. Die Firmung wird voraussichtlich von unserem derzeitigen Pfarrad-ministrator Hannokarl Weishaupt gespendet, dem als nichtresidierender Domkapitular von unserem Bischof Dr. Helmut Dieser Firmvollmacht erteilt wurde.
Die Verschiebung auf die Zeit vor den Sommerferien gibt uns die Möglichkeit, einige weitere Veranstaltungen mit Euch zu planen.

Am Freitag 19. März 2021 um 18:00 Uhr feiern wir mit den Firmlingen einen Bußgottesdienst in der Fastenzeit. Im Anschluss haben die Firmlinge die Möglichkeit, ihre Hausaufgaben, die uns überaus zahlreich erreicht haben, durchgesehen zurück zu erhalten.

Am Samstag 17. April 2021 von 10-12 Uhr halten wir die letzte Vorbereitungsstunde zum Thema "Jesus Christus" gemäß dem vorliegenden Konzept, lediglich der Punkt "Ablauf der Firmmesse" wird noch verschoben.

In der "Pfingstnovene" (9 Tage zwischen Christi Himmelfahrt und Pfingsten) bietet Pater Josef Ohagen den Firmlingen zwei online-Gottesdienste bzw. Pfingstgebete mit Texten und Musik an: 

Sonntag 16. Mai 2021 um 15:00 Uhr
Donnerstag 20. Mai 2021 um 19:00 Uhr

Die Veranstaltungen sollen über die "Zoom"-Plattform abgehalten werden, die Zugangs-daten werden Ihnen und den Firmlingen rechtzeitig per eMail zugesandt.

Am Samstag 5. Juni 2021 feiern wir um 15:00 Uhr nochmals eine Hl. Messe mit den Firmlingen. Im Anschluss an die Messe erläutern wir noch kurz den Ablauf der Firmmesse. Auch etwaige Fragen können dann noch geklärt werden.

Die Firmung selbst findet am Freitag 11. Juni 2021 zu folgenden Zeiten statt: 15:30 Uhr, 18:00 Uhr. Die Firmspendung erfolgt jeweils im Rahmen einer Eucharistiefeier. Firmspender ist unser Pfarradministrator, Domkapitular Hannokarl Weishaupt.

Wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen mit Euch, wünschen Euch bis dahin eine gute Zeit, und vor allem: Bleibt gesund! Bleiben wir im Gebet verbunden.


Herzliche Grüße im Namen des Vorbereitungsteams

 

Pater Josef Ohagen,          Mark Ritzerfeld            und das Katechetenteam

 

Firmung 2018 (c) Mionskowski
Gemeindereferent B. Mionskowski (c) Mionskowski

Bernd Mionskowski

Gemeindereferent

Kirchstraße 50
52499 Baesweiler