Fastenzeit: Kreuzweg hoch auf das Bergplateau des CAP

Die Gemeindereferenten Jansen & Mionskowski bieten draußen Kreuzwegstationen an

(c) CC0 1.0 - Public Domain (von unsplash.com)
Datum:
Do. 6. Jan. 2022

In der diesjährigen Fastenzeit möchten Gemeindereferentin Sabine Jansen & Gemeindereferent Bernd Mionskowski einmal Neues ausprobieren. Sie möchten mit Ihnen den Kreuzweg beten - nicht in einem liturgischen Raum, sondern mit den Füßen auf das Bergplateau des CAP‘s.

Am Donnerstag, 31. März, geht es um 17.30 Uhr los. Treffpunkt unten am roten Baukörper des Bergfoyers. Wir beten ausgewählte Stationen aus dem Misereor-Kreuzweg 2022.

Die Aktion ist beim Ordnungsamt angemeldet.