Baum-Spende-Aktion: Lebensspendende Bäume für unsere Ortschaften

Mit 50 Euro sind Sie dabei!

14387_stadteiche_02_by_martin_manigatterer_pfarrbriefservice (c) Bild: Martin Manigatterer In: Pfarrbriefservice.de
Do 23. Jan 2020

Auf Anregung unseres Gemeindereferenten und des Bauausschusses planen wir für den März eine gemeinsame Baumpflanzaktion unserer Gemeinde und hoffen auf tatkräftige Unterstützung aus den Gremien, den Firm-und Kommuniongruppen, den Messdienern, Frauengemeinschaften, Kindergärten und gerne auch jedem einzelnen Gemeindemitglied.

Klimaschutz ist eines der großen Themen dieser Monate und die Bewahrung unserer Schöpfung für unsere Kinder und Enkel ist eine unserer wichtigen christlichen Aufgaben. Bäume symbolisieren Leben, Wachstum, Kraft, Stärke. Sie spenden Schatten und dienen der Kühlung unseres Stadtklimas im Sommer. Sie filtern Feinstäube und verbessern die CO2-Bilanz. Außerdem sind sie einfach schön und vermitteln gerade im Sommer durch ihre Begrünung, teilweise Blüte oder Frucht auch Lebensfreude.

Deshalb ist der Kirchenvorstand gerne bereit eine solche Aktion finanziell und organisatorisch zu unterstützen. Es ist geplant, dass eine größere Anzahl an Bäumen durch unsere Kirchengemeinde im Stadtgebiet auf eigenen Grundstücken oder auf anderen zur Verfügung stehenden Flächen gepflanzt werden. Die Beschaffung der Bäume erfolgt durch den Kirchenvorstand, jeder Baum wird gegen einen noch festzulegenden Betrag abgegeben, jedoch durch die Kirchengemeinde gefördert. Es wäre schön, wenn wir so alle gemeinsam eine größere Anzahl von Bäumen für uns und die nachfolgenden Generationen pflanzen könnten.

Grundsätzliches Interesse zur Beteiligung o. auch zur Vorbereitung der Aktion bitte per Mail an b.mionskowski@st-marien-bw.de o. telefonisch im Pfarrbüro bekunden. Nähere Infos werden wir auf der Homepage veröffentlichen.

Der Kirchenvorstand übernimmt 2/3 des Baumpreises, Sie können 1/3 spenden: 

Mit 50 Euro sind Sie dabei!

Bitte unterstützen Sie/unterstützt ihr diese Aktion und macht mit!